5 Darsteller, die einen unnatürlichen Serientod starben!

Sie wurden einfach aus dem Skript gestrichen...

3. McDreamy.

Er war der Arzt, den keine Frau von der Bettkante geschubst hätte: Dennoch musste Patrick Dempsey in Staffel 11 von Grey’s Anatomy sein unerwartetes Serienende finden. „Es war offensichtlich, dass er mit jemandem am Set schläft“, berichtet ein Insider später. Dempsey war zu diesem Zeitpunkt lange verheiratet, für die Serienmacher war das Verhalten wohl nicht tragbar.