Paar gewinnt 110 Millionen und wird von Sohn verklagt

Geld ist eben nicht alles

Michael und sein Lebenspartner James Beedle konnten mit den Ausmaßen des Geldes nicht umgehen, wie so viele, die innerhalb kurzer Zeit viel Geld bekamen. Sie haben das Geld schnell ausgegeben und haben mehr und mehr von Michaels Eltern gefordert. Sie gaben mehr als 30.000 Euro im Monat aus. Er beschreibt die Summe als "ungenügend", um seinen Lebensunterhalt zu bezahlen.  

Das Verhältnis zwischen Michael und Dave ist wohl schon immer sehr angespannt gewesen. Als Michael dann ohne Geschenk zum Geburtstag seiner Stiefmutter kommt, eskaliert die Situation. Vater und Sohn kriegen sich in die Haare und raufen sich. Beide standen unter Alkoholeinfluss. 

Wie die Geschichte endete, liest du auf der folgenden Seite.