Kartoffeln werden jetzt viel teurer:

Der trockene Sommer zeigt seine Konsequenzen

Kartoffeln werden jetzt viel teurer:

Der Sommer 2018 war heiß und trocken. Das perfekte Wetter für uns, um am Strand zu liegen und Vitamin D zu tanken. Doch für die Ernte war das alles andere als ein perfekter Sommer. Landwirte leiden unter enormen Ernteeinbußen. Und die Konsequenzen werden auch wir als Verbraucher zu spüren bekommen.

So werden jetzt zum Beispiel unsere Kartoffeln viel teurer als noch vor einem Jahr.

Wie teuer und womit wir sonst noch rechnen müssen, erzählen wir euch auf den nächsten Seiten.