10 Menschen, die in Problemvierteln aufgewachsen sind, erzählen, was sie bis heute nicht loslässt

Das konnten sie auch nach Jahren nicht hinter sich lassen

10 Menschen, die in Problemvierteln aufgewachsen sind, erzählen, was sie bis heute nicht loslässt

Was in den gefährlichen Vierteln und Problembezirken der Welt passiert, versuchen die Medien durch dramatische Bilder und Schlagzeilen abzubilden, doch nur die Anwohner selbst können ein realistisches Bild der Zustände zeichnen.

Umso interessanter sind daher die folgenden zehn Stories von Menschen, die in von Drogen, Gewalt und Verbrechen bestimmten Gegenden aufwuchsen: Auf Reddit erzählen sie ungeschönt und authentisch, welche eine Sache sie bis heute nicht vergessen konnten und was sie ihr Leben im Problembezirk gelehrt hat.