Abi & Führerschein: So dreist wird heutzutage bei der Prüfung geschummelt

Dagegen sehen unsere Spickzettel absolut dilettantisch aus

Abi & Führerschein: So dreist wird heutzutage bei der Prüfung geschummelt

Okay, wir geben es zu: Auch wir haben zu Schul- und Unizeiten schon mal den ein oder anderen Spickzettel benutzt. Egal, ob es um den obligatorischen Zettel im Mäppchen, die gekritzelten Codes hinter dem Lineal oder die Master-Variante ging, bei der ein neues, aussagekräftigeres Etikett für die Trinkflasche gebastelt wurde – wir fühlten uns mit unserem Spicker immer zu 30% sicherer und zu 70% schlauer.

Und auch wenn wir deine (und unsere) Spick-Talente an dieser Stelle absolut nicht in Frage stellen wollen, so wirken sie doch recht dilettantisch im Vergleich zu den Methoden, die heutzutage angewandt werden.

Welche das, technischem Fortschritt sei Dank, sind, verraten wir dir auf den nächsten Seiten ...