So änderst du dein Whatsapp-Logo in pink

Es geht ganz einfach

Jeder von uns kennt die lustige, grüne Sprechblase mit dem Telefonhörer in der Mitte. Na klar, es handelt sich um das Logo von WhatsApp. Und so gerne wir das vertraute Bild auf unserem Handyscreen sehen, so ist dennoch gegen ein bisschen Abwechslung nur selten etwas einzuwenden.

Super also, dass es jetzt - zumindest für das iPhone - eine Möglichkeit gibt, das altbekannte WhatsApp-Logo in einer neuen Farbe erstrahlen zu lassen.

Wie du das anstellst, erfährst du auf der nächsten Seite:

Als erstes gehst du in deine "Einstellungen". Dort wanderst du von "Allgemein" zu "Bedienungshilfen" und dann zu "Display-Anpassungen". Hier wählst du schließlich die Option "Farben umkehren" aus.

Welchen Haken diese kleine Veränderung leider hat, erfährst du auf der nächsten Seite:

Blöderweise verändert sich bei dieser Option nicht nur das WhatsApp-Logo farblich, sondern auch alle anderen Fotos auf deinem Telefon, die nun ebenfalls von der Farbumkehrung betroffen sind. Das kann man zwar im Nachhinein wieder rückgängig machen – solltest du aber nur spezielle Apps verändern wollen, dann wirst du am Besten im AppStore fündig.

Welche Apps zur Individualisierung deines Handys beitragen können, erfährst du auf der nächsten Seite:

So änderst du dein Whatsapp-Logo in pink

Die Apps "My Screen", "Individuelles Design" und "CocoPPa" ermöglichen es dir, dein Display so zu gestalten, wie es dir am Besten gefällt.

Übrigens haben auch Android-Nutzer die Möglichkeit, ein bisschen Abwechslung auf ihr Handy zu bringen.  Hier hilft beispielsweise die App "Awesome Icons" dabei, das Aussehen deiner Apps je nach Belieben zu ändern.