Eltern der Jodlerin kratzen letztes Geld für Urlaub zusammen, doch fallen auf einen Betrüger rein

Doch die anderen Jodler wollen es dabei nicht belassen

Eltern der Jodlerin kratzen letztes Geld für Urlaub zusammen, doch fallen auf einen Betrüger rein

Das Internet hat definitiv eine Menge Vorteile mit sich gebracht: Wir gelangen in Rekordzeit an einen Überfluss an Informationen und müssen oftmals gar nicht mehr das Haus verlassen, um uns bestimmte Produkte zu kaufen.

Auch der Reisemarkt wurde vom Internet revolutioniert. Schließlich braucht es inzwischen nur noch ein paar Mausklicks, um innerhalb weniger Minuten Flug und Unterkunft zu buchen. Leider profitieren aber nicht nur seriöse Reiseanbieter von dieser Entwicklung. Auch Betrüger schummeln sich immer wieder unter sie und erschleichen sich so Geld von nichtsahnenden, ehrlichen Menschen.

Von solch einem Fall weiß die Jodlerin aus der folgenden Geschichte zu berichten. Um ihrem Ärger Luft zu machen, berichtet sie auf der Plattform davon, dass ihre Eltern, die sich seit Jahren keinen Urlaub leisten konnten, für 300 Euro online eine Ferienwohnung in Kroatien gemietet hatten.

Doch die Vorfreude wich schon bald Entsetzen...