Eltern der Jodlerin kratzen letztes Geld für Urlaub zusammen, doch fallen auf einen Betrüger rein

Doch die anderen Jodler wollen es dabei nicht belassen

Eltern der Jodlerin kratzen letztes Geld für Urlaub zusammen, doch fallen auf einen Betrüger rein

Das Internet hat definitiv eine Menge Vorteile mit sich gebracht: Wir gelangen in Rekordzeit an einen Überfluss an Informationen und müssen oftmals gar nicht mehr das Haus verlassen, um uns bestimmte Produkte zu kaufen.

Auch der Reisemarkt wurde vom Internet revolutioniert. Schließlich braucht es inzwischen nur noch ein paar Mausklicks, um innerhalb weniger Minuten Flug und Unterkunft zu buchen. Leider profitieren aber nicht nur seriöse Reiseanbieter von dieser Entwicklung. Auch Betrüger schummeln sich immer wieder unter sie und erschleichen sich so Geld von nichtsahnenden, ehrlichen Menschen.

Von solch einem Fall weiß die Jodlerin aus der folgenden Geschichte zu berichten. Um ihrem Ärger Luft zu machen, berichtet sie auf der Plattform davon, dass ihre Eltern, die sich seit Jahren keinen Urlaub leisten konnten, für 300 Euro online eine Ferienwohnung in Kroatien gemietet hatten.

Doch die Vorfreude wich schon bald Entsetzen...

Eltern der Jodlerin kratzen letztes Geld für Urlaub zusammen, doch fallen auf einen Betrüger rein

Weil die OJ eine Weile braucht, um ihren Cliffhanger aufzulösen, rätselt die Jodel-Community zunächst wild mit. Hat die Tochter der Urlaubsplaner vielleicht ein exotisches Haustier adoptiert?

Eltern der Jodlerin kratzen letztes Geld für Urlaub zusammen, doch fallen auf einen Betrüger rein

Andere amüsieren sich über die kurze Pause des Berichts...

Eltern der Jodlerin kratzen letztes Geld für Urlaub zusammen, doch fallen auf einen Betrüger rein

Und wiederum andere spekulieren, dass die Eltern auf abenteurliche Mitbewohner gestoßen sind...

Eltern der Jodlerin kratzen letztes Geld für Urlaub zusammen, doch fallen auf einen Betrüger rein

Doch als die OJ von dem tatsächlichen Szenario erzählt, vergeht den Jodlern das Lachen:

Als ihre Eltern bei besagter Adresse ankamen, fanden sie keine Ferienwohnung vor und konnten auch den angeblichen Vermieter plötzlich nicht mehr erreichen. Daraufhin erhielt die OJ einen verzweifelten und tränenreichen Anruf ihrer Mutter.

Wie wohl die Jodel-Community auf diese Nachricht reagiert?

Eltern der Jodlerin kratzen letztes Geld für Urlaub zusammen, doch fallen auf einen Betrüger rein

Plötzlich zeigen alle ganz viel Verständnis und Mitgefühl.

Sie wollen wissen, was die Eltern als nächsten Schritt geplant haben...

Eltern der Jodlerin kratzen letztes Geld für Urlaub zusammen, doch fallen auf einen Betrüger rein

Die OJ berichtet, dass ihre Eltern sich zunächst eine andere Wohnung genommen haben, die sie sich eigentlich aber gar nicht leisten können. Deshalb wollen sie ihren Urlaub verkürzen.

Doch damit gibt sich die Jodel-Community nicht zufrieden...

Eltern der Jodlerin kratzen letztes Geld für Urlaub zusammen, doch fallen auf einen Betrüger rein

Sie bitten die OJ, einen Crowdfunding-Aufruf zu starten, damit die Jodler Geld spenden und so den enttäuschten Eltern finanziell unter die Arme greifen können.

Und tatsächlich...

Eltern der Jodlerin kratzen letztes Geld für Urlaub zusammen, doch fallen auf einen Betrüger rein

Zwar erwartet die OJ nicht viel, aber sie lässt sich doch dazu hinreißen, einen Aufruf in die Wege zu leiten...

Eltern der Jodlerin kratzen letztes Geld für Urlaub zusammen, doch fallen auf einen Betrüger rein

Unter diesem Link sollen die Jodler sich finanziell austoben...

Eltern der Jodlerin kratzen letztes Geld für Urlaub zusammen, doch fallen auf einen Betrüger rein

Die Jodler lassen sich nicht lange bitten und fangen direkt an, Geld zu überweisen...

Eltern der Jodlerin kratzen letztes Geld für Urlaub zusammen, doch fallen auf einen Betrüger rein

Die OJ ist furchtbar gerührt, auch wenn sie natürlich nicht davon ausgeht, den Gesamtbetrag von 300 Euro zusammen zu bekommen.

Eltern der Jodlerin kratzen letztes Geld für Urlaub zusammen, doch fallen auf einen Betrüger rein

Anfangs geht es langsam aber sicher voran und die Jodler verfolgen alle aufgeregt jeden noch so kleinen Fortschritt...

Eltern der Jodlerin kratzen letztes Geld für Urlaub zusammen, doch fallen auf einen Betrüger rein

Um auch nur den kleinsten Betrag beisteuern zu können, werden sie sogar richtig kreativ...

Eltern der Jodlerin kratzen letztes Geld für Urlaub zusammen, doch fallen auf einen Betrüger rein

Und schon bald ist die 200-Euro-Marke überschritten. Wahnsinn!

Aber ob es dabei bleibt?

Eltern der Jodlerin kratzen letztes Geld für Urlaub zusammen, doch fallen auf einen Betrüger rein

Schon bald fehlen nur noch wenige Euro...

Eltern der Jodlerin kratzen letztes Geld für Urlaub zusammen, doch fallen auf einen Betrüger rein

Und tatsächlich: Auch die 300-Euro-Marke wird überschritten!

Mission erfüllt! Oder?

Eltern der Jodlerin kratzen letztes Geld für Urlaub zusammen, doch fallen auf einen Betrüger rein

Auch die OJ kann es nicht fassen. Mit solch einer Großzügigkeit hat sie absolut nicht gerechnet.

Aber es wird noch besser...

Eltern der Jodlerin kratzen letztes Geld für Urlaub zusammen, doch fallen auf einen Betrüger rein

Die Spendenwelle will einfach nicht abreißen...

Eltern der Jodlerin kratzen letztes Geld für Urlaub zusammen, doch fallen auf einen Betrüger rein

Sogar die 400-Euro-Grenze wird schon kurz darauf überschritten!

Und nicht nur die OJ freut sich wahnsinnig...

Eltern der Jodlerin kratzen letztes Geld für Urlaub zusammen, doch fallen auf einen Betrüger rein

Auch andere Jodler nutzen die Aktion, um ihren Glauben ans Gute im Menschen wieder herzustellen. Manche vergessen darüber hinaus sogar ihre eigenen Sorgen.

Die OJ hat ihre Eltern jedoch noch nicht erreichen können, um ihnen von der frohen Botschaft zu berichten.

Und inzwischen befürchtet sie auch schon etwas anderes...

Eltern der Jodlerin kratzen letztes Geld für Urlaub zusammen, doch fallen auf einen Betrüger rein

Sie hat Angst, ihre Eltern könnten denken, sie hätte für das schnelle Geld ganz andere Dienste geleistet.

Schließlich kommt es dann aber noch anders...

Eltern der Jodlerin kratzen letztes Geld für Urlaub zusammen, doch fallen auf einen Betrüger rein

Die Eltern der OJ sind unglaublich gerührt und können ihr Glück nicht glauben. Und auch die OJ ist selbstverständlich überglücklich darüber, ihren Eltern auf diese Weise aushelfen zu können.

Und dass sich OJs Eltern von dem Geld tatsächlich den lang ersehnten Urlaub gönnten, zeigt sie stolz der Community, die das alles ermöglicht hatte:

Ohne ihren Urlaub verkürzen oder sich die ganze Zeit Gedanken um das gestohlene Geld machen zu müssen, können die Eltern von OJ ihren Urlaub genießen ...

Doch nicht alle Jodler lassen sich von dem Foto als Beweis überzeugen; OJ antwortet geschickt:

Sie postet einfach ein Bild von dem WhatsApp-Verlauf mit ihren Eltern! Und, erinnern wir uns: Das Ausgangsproblem war, dass die Eltern eine neue Ferienwohnung brauchten. Auch von der schickten die Eltern ein Foto:

Einfach ein Traum! Und es ist schön zu wissen, dass in der doch ziemlich rauen Welt noch viele Leute leben, deren Herz größer als ihr Misstrauen ist. Und auch die Eltern von OJ schicken noch einen Gruß gezielt an die großzügige Jodel-Community:

Insgesamt kamen auf diese Weise über 2.000 Euro zusammen. Einfach großartig!