Das ist die wahre Ursache einer Sucht

Es ist nicht die Droge an sich

Das ist die wahre Ursache einer Sucht

2. Bedingungslose Liebe

Das mag vielleicht total banal klingen, dennoch machen die wenigsten Kinder die Erfahrung, um ihrer Selbst willen geliebt zu werden. Jedoch ist genau das die Grundlage einer jeden glücklichen Kindheit. "Ein Kind muss spüren, dass es so wie es ist, richtig ist. Dass es um seiner Selbst willen und bedingungslos geliebt wird. Das ist die wichtigste Erfahrung, die jedes Kind braucht”, so der Hirnforscher Gerald Hüttner gegenüber der Huffington Post.Viele Kinder erleben jedoch das Gefühl, etwas leisten zu müssen, um geliebt zu werden. Leider ist dies nach wie vor die gängigste Erziehungsmethode und den meisten Eltern ist nicht bewusst, welche Schäden sie durch ein solches Verhalten bei ihren Kindern hinterlassen - ohne es jemals böse gemeint zu haben.