Abzocke oder nicht? Das verdienen McDonald's Mitarbeiter:

Jobs in Fastfood-Restaurants sind nicht unbedingt die erste Wahl, wenn man auf der Suche nach einer neuen Beschäftigung ist.

Abzocke oder nicht? Das verdienen McDonald's Mitarbeiter:

Jobs in Fastfood-Restaurants sind nicht unbedingt die erste Wahl, wenn man auf der Suche nach einer neuen Beschäftigung ist. Aber woran liegt es? Liegt es am geringen Gehalt? Liegt es am Geruch (weil man danach wie ein frittiertes Hühnchen riecht)? Oder doch eher am Image der Fastfood-Ketten? Es gibt einige Gründe, sich einen anderen Job zu suchen - aber zumindest gegen einen wird nun etwas unternommen:

Abzocke oder nicht? Das verdienen McDonald's Mitarbeiter:

Eine Tarifeinigung kommt den Mitarbeitern von McDonald's mehr als gelegen, denn jene erhalten eine Lohnerhöhung zwischen 7,3 und 8,7 Prozent - das zukünftige Mindestgehalt liegt nun bei 9 Euro pro Stunde. Natürlich ist das immer noch nicht viel, denn die Mitarbeiter liegen nur 16 Cent über den gesetzlichen Mindestlohn.

Die Gehälter sind nach Stufen unterteilt:

Abzocke oder nicht? Das verdienen McDonald's Mitarbeiter:

Ein Crew-Mitglied verdient um die 8,85 Euro pro Stunde, während ein Schichtleiter (Schritt 4 der Karriereleiter) rund 1900 Euro im Monat erhält. Demnach erhält letzterer mit allen Nacht-, Urlaubs- und Weihnachtszuschlägen auch nur 11,87 Euro pro Stunde. Eigentlich ist es beschämend, denn eigentlich verdient ein Restaurant-Manager bis zu 69.000 Euro im Jahr - pro Stunde sind es dann 28,75 Euro (bei einer 40 Stunden Woche mit sämtlichen Zusatzleistungen). Was für ein Unterschied, oder?

Aber McDonald's...

Abzocke oder nicht? Das verdienen McDonald's Mitarbeiter:

...bestätigt diese Angaben, die von der Gehaltsvergleichsplattform Glassdoor genommen wurden, nicht. Dabei beruhen die Angaben auf den Erfahrungswerten der Angestellten - wieso sollten sie lügen?

Dennoch ist es verwunderlich, dass die Bild ganz andere Löhne aus der Tasche kramte. Laut ihrer Recherche gäbe es bei McDonald's nicht 4, sondern 6 Gehaltsstufen und 60 Prozent der Mitarbeiter...

Abzocke oder nicht? Das verdienen McDonald's Mitarbeiter:

...würden auf der untersten Stufe stehen und 9 Euro Stundenlohn erhalten, was aber an der hohen Fluktuation liege. Angeblich steigere sich das Gehalt bei längerer Zugehörigkeit. Weiterhin bekämen Mitarbeiter in der höchsten Tarifstufe 12,46 Euro - aber ab dem 01. Januar 2019 dann schon 13,37 Euro. So liege der maximale Lohn pro Stunde bei 19,68 Euro. Inwiefern welche Angaben stimmen, können uns am Ende nur Angestellte bestätigen.