Chris Talls neue Show sorgt für Aufruhr

RTL rudert zurück

Chris Talls neue Show sorgt für Aufruhr

Der Comedian Chris Tall hat mit seiner neuen Show "Darf er das?" schon vor der Ausstrahlung der ersten Folge am Wochenende für Furore gesorgt. Dabei ist das Publikum Aufreger bei dem 27-Jährigen gewohnt. Denn in seinen Shows provoziert er hauptsächlich mit gewollt politisch inkorrekten Witzen und Anekdoten – und keine gesellschaftliche Gruppe kommt dabei gut weg, egal ob Übergewichtige, Homosexuelle oder Behinderte. Talls selbsterklärtes Ziel: Er will mit Vorurteilen aufräumen, indem er sie bloßstellt.

Doch für viele ist er mit seiner neuen Show einen Schritt zu weit gegangen. Auslöser war ein Ausschnitt aus der Vorschau auf "Darf er das?", die der Sender RTL ausstrahlte.

Welche Vorwürfe gegen den Comedian erhoben wurden und was er selbst dazu sagt, lest ihr auf den folgenden Seiten.