Diese Ikea-Filiale lässt Straßenhunde hinein, um sich zu erholen

Die Herzen der Internetgemeinde fliegen ihnen zu

Diese Ikea-Filiale lässt Straßenhunde hinein, um sich zu erholen

Fast an jedem Laden sieht man mit nahezu einhundertprozentiger Gewissheit ein Schild, auf dem steht, dass Hunde keinen Zutritt haben. Das ist nicht nur für Hundebesitzer jedes Mal aufs Neue nervig. Auch Straßenhunde können in diesen Läden keine kurze Auszeit vor widrigen Wetterbedingungen finden.

Doch eine Ikea-Filiale schert aus der Reihe: Im italienischen Catania gibt es eine Filiale des schwedischen Möbelhauses, die regelmäßig für streunende Fellnasen ihre Türen öffnet – und das unter großem Beifall der Netzgemeinde.

Schaut euch die Bilder der Straßenhunde in der Möbel-Filiale auf den nächsten Seiten an.