Tierschützer fordern mehr Toleranz gegen verhasste Spinnen

Und sie erzählen, was passiert, wenn man Spinnen aussetzt

View this post on Instagram

#schneider #weberknecht #gruselig #ekelig

A post shared by BiBi (@kleinesdickesfee) on

Naturschützer werben für mehr Toleranz gegenüber Spinnen - vor allem im Winter. Denn gerade in der kalten Jahreszeit sind zahlreiche Arten darauf angewiesen, irgendwo ein warmes Plätzchen zu finden. Sie flüchten sich gern ins Warme und landen so in unseren Häusern oder Wohnungen. Die meisten Menschen ekeln sich allerdings vor den ungebetenen Gästen und verjagen diese oder töten sie. Naturschützer warnen vor solchen unüberlegten Handlungen, denn Spinnen im Haushalt bringen eine Menge Vorteile mit sich.

Mehr dazu auf Seite 2.