Weißt du, wie man das Papier am Bierglashals nennt?

Seine Funktion wirst du niemals erraten!

Jeder hat es schon mal gesehen - doch kaum jemand weiß, wie man dieses kleine Stückchen Papier nennt oder welche Funktion es erfüllen soll.

Es ist Sommer, die Biergärten sind voll (sofern denn das Wetter mitspielt) - und dieser Anblick ist dort jedem Kunden vertraut. Die Biergläser mit dem langen Hals ziert häufig dieses hauchdünne, kreisrunde Stück Papier. Doch warum eigentlich? Und wie heißt dieses Ding? Das sind die wirklich wichtigen Fragen im Leben - und wir beantworten sie dir, damit du mit deinem Wissen beim nächsten Abend im Biergarten so richtig glänzen kannst.

Die erste, und offensichtlichste, Funktion dieses Papiers dient der Sauberkeit: Denn das Papier ist dafür da, gegebenenfalls überlaufenden Schaum aufzusaugen und so davon abzuhalten, den Tisch vollzusauen. Praktisch! Doch es hat noch eine weitere nützliche Funktion, von der wohl nur Kellner wissen...

Welche Namen es hat (Mehrzahl!) und welchem Zweck es dient, liest du auf der nächsten Seite!