Jodler drücken die Daumen, weil Junge mit Downsyndrom ein Date mit seiner Traumfrau hat

Wir weinen nicht, wir haben bloß einen Ast oder Baumstamm (oder so) im Auge.

Dieses Bild zeigt einen Jodel aus Aachen.

Wie der Jodel-Nutzer berichtet, haben sein Bruder und dessen Date-Begleitung sich in einer Werkstatt für Menschen mit Down-Syndrom kennengelernt, wo die beiden Projektpartner waren. 

Um seinen Bruder in seiner Mission Traumfrau zu unterstützen, hat der OJ im Vorfeld bereits eine Menge Arbeit geleistet: