Junge Frau trank 20 Dosen Red Bull am Tag

mit katastrophalen Folgen!

Junge Frau trank 20 Dosen Red Bull am Tag

Die Britin Mary Allwood landete Ende letzten Jahres wegen starken Bauchschmerzen im Krankenhaus. Dort diagnostizierten die Ärzte eine extreme Lebervergrößerung - ein typisches Zeichen für Alkoholismus.

Die junge Frau gestand daraufhin in der Tat, dass sie süchtig sei. Jedoch nicht nach Bier und Schnaps, sondern nach Energy-Drinks. Ganze 20 Dosen Red Bull trank sie zu dieser Zeit täglich!

Wie es so weit kommen konnte, siehst du auf der nächsten Seite!