Das wurde aus "Michel aus Lönneberga":

Sein freches Grinsen hat er nicht verloren

Michel war ein Lausejunge aus nem Dorf in Schweden ...

Neben "Pippi Langstrumpf" war definitiv auch "Michel aus Lönneberga" heimlicher Held (und noch heimlicheres Vorbild) unserer Kindheit. Der schwedische Blondschopf mit dem frechen Grinsen zeigte kindliches Selbstbewusstsein par excellence, indem er sein Umfeld mit listig-lustigen Streichen auf Trab hielt. Zur Strafe wurde er regelmäßig zum Schnitzen in den Schuppen gesteckt und da seine Unfugs-Frequenz recht hoch war, sammelte sich innerhalb kürzester Zeit ein beachtlicher Haufen an Schnitzwerk an. 

Wie auch wir ist Michel mittlerweile jedoch erwachsen geworden. Zeit also sich zu fragen, was aus ihm geworden ist und wie er heute aussieht! Das alles erfährst du auf den nächsten Seiten ...