Drachen

Drachen dürfen in Deutschland ohne Genehmigung nur auf eine Höhe von 100 Metern steigen.

Drachen

Laut deutscher Luftverkehrs-Ordnung dürfen Drachen in Deutschland nur auf eine Höhe von 100 Metern steigen. Das Überschreiten dieser maximal genehmigten Höhe bedarf einer Erlaubnis der zuständigen Behörde.

Ist man im Besitz einer solchen Erlaubnis und besitzt eine Schnur, die lang genug ist, muss diese noch im Abstand von 100 Metern mit rot-weißen Fähnchen markiert werden.

Quelle

Drachen
Philipp

Autor dieses Artikels

Philipp