Merkwürdige Regeln, die Menschen befolgen mussten, als sie Kinder waren

Warum? Weil Mama und Papa es sagen!

Dieses Bild zeigt eine Familie mit Kindern beim Essen.

Als Kinder lernen wir, dass Regeln dazu da sind, sie zu befolgen. Welche zum Teil merkwürdigen Grundsätze und Ordnungen die eigene Familie zusammenhalten, bemerken wir erst, wenn wir etwas älter sind – und fallen dann meistens völlig aus den Wolken: "Wie, deine Familie trägt ihre Straßenkleidung im Haus?! Dazu hat man aber doch spezielle Hauskleidung!"

Ähnliche Offenbarungen hatten die folgenden Reddit-User, die auf der Plattform die merkwürdigsten Regeln teilen, die sie als Kind befolgen mussten. Warum? Weil Mama und Papa es so wollten!

#1: Salz? Nur für unsere Gäste

"Salz gab es nur für unsere Gäste. Nachwürzen war bei uns nicht gut angesehen und galt als riesige Beleidigung für meine Eltern – dabei waren sie echt schlechte Köche!" (Ticliff)