Acht Menschen erzählen von dem Seltsamsten, das sie je in einem fremden Haus gesehen haben

Manchmal kann man nur ungläubig starren

Acht Menschen erzählen von dem Seltsamsten, das sie je in einem fremden Haus gesehen haben

Wer kennt es nicht? Man ist das erste Mal zu Gast in einer fremden Wohnung oder einem fremden Haus und plötzlich entdeckt man etwas völlig Skurriles, das für die dort Wohnenden aber komplett normal zu sein scheint. Man lässt sich natürlich nichts anmerken, aber irgendwann muss es eben doch raus. Auf Reddit haben Nutzer nun von genau solchen Erlebnissen erzählt ...

Mit einem Klick auf 'Weiter' geht es los!

Acht Menschen erzählen von dem Seltsamsten, das sie je in einem fremden Haus gesehen haben

#1 Entspannung unmöglich 

„Ich habe ein Zeit lang Gebäude gereinigt. Ein Kunde war ein älterer Besitzer eines Bestattungsunternehmen, der alleine in einem großen Haus lebte. Sein Hauptbadezimmer war mit Teppich ausgelegt (widerlich) und hatte ein Urinal. Direkt über dem Urinal hing auf Augenhöhe ein Ölgemälde eines Mannes, der einen angestarrt hat.“ (alpharats28)

Acht Menschen erzählen von dem Seltsamsten, das sie je in einem fremden Haus gesehen haben

#2 Viel.zu.gruslig. 

„Das Wohnzimmer meiner Nachbarin war voll mit Bauchredner-Puppen. Sie lebte allein und sah aus, als wäre sie so um die 60 Jahre alt gewesen.“ (Spookyfan2)

Acht Menschen erzählen von dem Seltsamsten, das sie je in einem fremden Haus gesehen haben

#3 Gotta catch 'em all!

„Er hatte einen Haufen Kakerlaken als Haustiere in einer Box in seinem Zimmer gehalten. Sie waren nicht dafür da, um damit Reptilien zu füttern – sie waren die Haustiere, die gefüttert wurden. Es war ein Jugendfreund, der es anscheinend liebte, Insekten wie Pokemon zu fangen.“ (sgtaguy)

Acht Menschen erzählen von dem Seltsamsten, das sie je in einem fremden Haus gesehen haben

#4 Romantisch …

„Ich habe ein Mädchen gedated, deren Großvater mal ein altes Krankenhaus abgerissen hat. Als ich das erste Mal zu einem Sonntags-Dinner bei ihren Großeltern war, hatte er einen verdammten menschlichen Schädel in einem Regal in seinem Wohnzimmer stehen:“ (Theearthhasnoedges)

Acht Menschen erzählen von dem Seltsamsten, das sie je in einem fremden Haus gesehen haben

#5 Mindestens gewöhnungsbedürftig

„Hunderte dieser automatischen Febreeze-Sprays. Also, wirklich hunderte. Ich konnte in dem Haus nicht atmen.

Das Haus gehörte einer alten Frau.

Das ganze Haus war mega gruselig.

Es lag direkt neben einem Schießplatz und wir mussten jede Unterhaltung wegen Waffenschüssen unterbrechen.

Ich habe keinen Schimmel gesehen, aber er war vermutlich unter einem der tausend Spitzenvorhänge. Alles war mit Spitze bedeckte, selbst manche der Febreeze-Sprays.“ (PerishSong-)

Acht Menschen erzählen von dem Seltsamsten, das sie je in einem fremden Haus gesehen haben

#6 Oma isst mit 

„Ich war einmal zum Abendessen Zuhause bei meinem Freund Brian und seine Mutter hat vier Plätze gedeckt. Einen für mich, einen für Brian, einen für sich selbst, und der letzte war für eine Puppe, auf deren Gesicht ein ausgeschnittenes Bild vom Gesicht von Brians toter Oma geklebt war. Sehr gruselig.“ (shortcakie)

Acht Menschen erzählen von dem Seltsamsten, das sie je in einem fremden Haus gesehen haben

#7 Ich wünscht ich wär ein Huhn …

„Die Mutter meines besten Freundes ist vernarrt in Hühner-Plunder. Ich spreche von Hühner-Bildern auf Tellern, Hühner-Kissen, Porzellan-Hühner, Bilder von Hühnern auf Decken, etc. Jeder, den ich kenne, hat sich daran gewöhnt, aber es ist jedes Mal lustig zu sehen, wenn jemand neues reinkommt.“ (Chupacornonthecabra)

Acht Menschen erzählen von dem Seltsamsten, das sie je in einem fremden Haus gesehen haben

#8 Vermutlich wirklich besser, nicht nachzufragen

„Hab den Kühlschrank in einer Wohnung, in die ich gerade gezogen war, geöffnet. Darin war eine riesige Schweine-Skulptur, die ein großes lächelndes Gesicht und (vermutlich) chinesische Buchstaben auf sich hatte.

Habe meine neuen Mitbewohner gefragt, was das ist. Beide antworteten: ‚Frag nicht.‘

Wir nannten es das Kühlschrank-Schwein.“ (someslenderguy)