Neue "Zombie"-Krankheit bei Rehen könnte auch bald Menschen befallen

Die Krankheit endet immer tödlich

Neue "Zombie"-Krankheit bei Rehen könnte auch bald Menschen befallen

In den 1960er Jahren wurde diese Krankheit erstmals in Colorado entdeckt. Bei der "Chronic Wasting Disease", kurz CWD, handelt es sich um eine Hirnkrankheit bei Huftieren, die immer tödlich endet. In Nordamerika breitet sie sich schnell aus, 24 US-Bundesstaaten und zwei kanadische Provinzen sind bereits davon betroffen, so das Center for Disease Control and Prevention (CDC)

Doch worum handelt es sich bei der Krankheit genau? Und warum ist sie so gefährlich?