Grausame Tat: Mutter köpft ihr eigenes Baby

Ehemann findet totes Kind

Grausame Tat: Mutter köpft ihr eigenes Baby

So soll es aussehen, das perfekte Babyglück. Doch das ist meist nur auf Fotos möglich. In der Realität sind Babys in der ersten Zeit eine große Herausforderung für ihre Eltern. Windeln wechseln, stillen, wenig Schlaf bekommen, all das sind Dinge, auf die sich werdende Eltern nur schwer vor der Geburt vorbereiten können und die sie dann in der ersten Zeit oft zur Verzweiflung bringen. 

Natalia Klob (25) und ihr Eheman Leonid (28) aus Weißrussland hatten diese große Herausforderung schon bei ihren zwei Söhnen gemeistert und nun noch eine kleine Tochter dazubekommen, doch dann ereignete sich eine grausame Tat. 

Was genau passiert ist, erfahrt ihr auf den nächsten Seiten!