Ein Asteroid als Fundament: Der verrückteste Wolkenkratzer der Welt

Diese Pläne klingen absolut utopisch

Ein Asteroid als Fundament: Der verrückteste Wolkenkratzer der Welt

Der Asteroiden-Wolkenkratzer - Eine utopische Idee?

Nein, das ist kein irres Machwerk von Photoshop - das sind tatsächliche Pläne zum Bau eines Wolkenkratzers! Das Clouds Architecture Office, kurz Claudsao, denkt eben anders: Wo es am Boden schon zu viele Hotels gibt, baut man diesen Wolkenkratzer spontan vom All aus auf die Erde herunter! Das oberste Stockwerk hängt dabei auf knapp 32.000m Höhe, das schwebende Hochhaus könnte zwischen den größten Städten der Welt hin und herpendeln. Doch wie funktioniert der irre Plan zum Bau des sogenannten "Analemma Towers"?