Michael Schumacher: Erzbischof spricht über Besuch bei Schumi

Erzbischof Georg Gänswein war bei Michael Schumacher

Seit seinem tragischen Ski-Unfall hört man vom ehemaligen Weltmeister im Rennsport, Michael Schumacher, nur noch wenig. 

Das Schicksal von Michael Schumacher geht vielen Forme-1-Fans nahe, vor allem deswegen, weil nur sehr wenig über seinen aktuellen Gesundheitszustand bekannt ist. 

Jetzt gibt es erstmals seit langer Zeit wieder Nachrichten über Michael Schumacher. Erzbischof Georg Gänswein war nämlich zu Besuch bei Michael Schumacher, der in 36 Tagen 50 Jahre alt wird. 

Der Bischof berichtet von dem emotionalen Treffen mit dem Rennprofi.

Auf der nächsten Seite geht es weiter: