Neue Coca-Cola: Die Cola für Herzkranke?

Sie soll noch gesünder sein als je zuvor!

Nicht nur ihr Verkaufsort ist aktuell belastend: Seit Ende Februar ist sie ausschließlich in Japan zu erhalten, weitere Orte sollen erst nach erfolgreicher Markteinführung dazukommen. Doch nicht nur das lässt Cola-Fans aktuell erschaudern: Laut einem Bericht von CNN ist das Erfrischungsgetränk selbst für Hardcore-Fans der Coke einfach viel zu süß! Die gesündere Alternative schmeckt demnach einfach nicht so gut wie eine frische und eisgekühlte Coca-Cola.