Schon mit 6 Jahren war sie das „schönste Mädchen der Welt“

… und mit 17 ist sie es wieder!

View this post on Instagram

TB..in st Tropez when i was 6 Mood #lovemyvillage

A post shared by Thylane ™️ (@thylaneblondeau) on

2008 ist das französische Mädchen erst sechs Jahre alt, und ist doch schon berühmt. Damals wird Thylane Blondeau, die Tochter des ehemaliger Fußballers Patrick Blondeau und der Moderatorin Veronika Loubry, zum „Schönsten Mädchen der Welt“ gewählt – von dem TC Candler Award „The 100 Most Beautiful Faces“.

Kein Wunder also, dass ihre Modelkarriere ihresgleichen sucht: Bereits im Alter von vier Jahren modelte sie für Jean Paul Gautier, mit zehn war sie auf dem Cover der französischen Vogue zu sehen. 

Nun erhielt sie erneut den Preis – was sie selbst und andere dazu sagen, lest ihr auf den nächsten Seiten.