Weiße Weihnachten? So wird das Winterwetter 2018

Folgt auf den Rekord-Sommer ein ebenbürtiger Winter?

Weiße Weihnachten? So wird das Winterwetter 2018

Um ehrlich zu sein wollen wir uns gerade gar nicht so richtig vom Sommer verabschieden – vielleicht oder gerade weil wir wettertechnisch dieses Jahr so reich beschenkt wurden. Rekord-Hitze, endlose Sonnenstunden und laue Abende im Biergarten und Park, die nie zu Ende gehen: Das war der Sommer 2018! 

Und trotzdem zwingen Lebkuchen-Aufsteller in den Supermärkten sowie fleißige Wetterforscher uns jetzt schon zum Umdenken: Letztere liefern uns aktuell bereits Prognosen, wie das Winterwetter in diesem Jahr wird. Und die Frage, die wir uns an der Stelle natürlich alle stellen, ist:

Folgt auf den Super-Sommer nun auch ein Rekord-Winter?

Weiße Weihnachten? So wird das Winterwetter 2018

Winter 2018: Müssen wir uns auf ein neues Extrem gefasst machen?

Laut focus.de musst du dich erst einmal nicht allzu warm anziehen: Tendenziell sollen sowohl der Herbst als auch die frühen Wintermonate eher mild ausfallen. Das verriet Meteorologe Jan Schenk dem Online-Nachrichtenmagazin.

Klingt erst einmal gut, doch auf den zweiten Blick impliziert diese Prognose zwei weniger schöne Feststellungen: 

Weiße Weihnachten? So wird das Winterwetter 2018

Erstens heißt das auch dieses Jahr wieder: keine weiße Weihnacht! Und ja, auch wenn wir das Kindesalter mittlerweile weit überschritten haben, macht uns das doch ein klein wenig traurig.

Und zweitens bleibt uns die kalte Jahreszeit ja trotzdem nicht völlig erspart: Vielmehr verschiebt der Wintereinbruch sich einfach in den Januar. Und, ganz ehrlich, sobald Weihnachten vorbei und der Tannenbaum passé ist, haben wir meist noch weniger Lust auf Schnee, Glatteis und kalten Wind. Die Aussicht, dass unsere Frühlingsgefühle im neuen Jahr wieder unter endlos-eisigen Massen an Neuschnee verschüttet werden (und das vielleicht bis in den März oder April) stimmt uns doch ein bisschen traurig. Prophylaktisch empfehlen wir deshalb, die letzten lauen Sommertage nun umso mehr zu genießen!