Wieso ihr nie wieder Büffelmozzarella kaufen solltet:

Büffelmozzarella gilt als Luxusprodukt

Wieso ihr nie wieder Büffelmozzarella kaufen solltet:

Büffelmorzarella aus Büffelmilch 

"Mozzarella di Bufala Campana" gilt als kulinarisches Luxusprodukt. Dieses wird traditionell aus Büffelmilch hergestellt und enthält zahlreiche Nährstoffe, wie Vitamin A, Vitamin B3, Vitamin C und Vitamin E, Eisen und Calcium. Außerdem ist der Cholesteringehalt um 25 Prozent geringer als der von der herkömmlichen Kuhmilch. 

Büffelmozzarella stammt ursprünglich – genau wie der Kuhmilchmozzarella – aus der Region um Neapel und wird heute auch in anderen Regionen Süditaliens hergestellt. 

Die meisten Büffelfarmen finden sich jedoch noch in der ursprünglichen Region wieder. 

Jedoch ist die Herstellung nicht so luxuriös und glanzvoll, wie man vermutet...