Lenin-Statue

Am Südpol steht eine Lenin-Statue aus Plastik.

Lenin-Statue

Das ist wohl nicht das Erste, das man erwarten würde, wenn man als Forscher den Südpol erkundet: Am sogenannten „Pol der Unzugänglichkeit“ – jenem Punkt, der am weitesten von einer Küste entfernt ist – findet sich nämlich eine Statue des russischen Revolutionärs Wladimir Iljitsch Lenin.

Die Büste ist ein Überbleibsel aus dem Jahr 1958. Damals wurde hier eine sowjetische Basis errichtet, die nur einige Wochen lang besetzt war. Ganz oben am Schornstein wurde das Ebenbild Lenins befestigt. Nun liegt die gesamte Hütte unter Schnee und Eis begraben – nur die Büste ist noch zu sehen. Diese ist dafür sehr gut erhalten – weil sie nämlich aus Plastik ist.

Quelle 1  & Fotos

Quelle 2

Lenin-Statue