Sie bestellt ein Kleid im Internet - und bekommt eine böse Überraschung

Da wurde beim Verkauf wohl gelogen

Die Britin Jessica Saunders aus Kent bestellte sich online bei der Website von Pretty Little Things ein schwarzes Kleid für 20 Pfund. Auf den Bildern der Seite sieht das Kleid ganz süß aus; kurz und eng, dadurch perfekt die Figur betonend und mit einem kleinen Schlitz am Bein. 

Sie bestellte sich das Kleid in ihrer Größe. Doch als das Paket ankam, erwartete sie eine böse Überraschung. 

Seht hier, was sie bekam!