Polizei sucht nach einem Mann - Dieser kommentiert

So jagt man heute Verbrecher

Not macht bekanntlich erfinderisch und in Zeiten von Social Media gehen heutzutage immer mehr den Weg über soziale Netzwerke, um ihre Probleme zu lösen.

Das dachte sich wohl auch die Polizei von Richmond im US-Bundesstaat Washington. Um den Verbrecher Anthony Akers zu finden, posteten sie das Bild eines gesuchten Mannes auf Facebook und erhofften sich bei der Suche Hilfe von der Öffentlichkeit.

Dass sich der Verbrecher aber selbst auf Facebook zu Wort melden würde, damit hatte wohl keiner der Polizeibeamten gerechnet.  

Was er genau gepostet hat, lest ihr auf der nächsten Seite.