Das "Bauchgefühl" eines Engländers rettete Mädchen aus Kenia das Leben

Er hat eine Gruppe kenianischer Mädchen vor einem Vergewaltiger bewahrt

Das "Bauchgefühl" eines Engländers rettete Mädchen aus Kenia das Leben

Sextourismus

Eine Auswirkung der schnell voranschreitenden Globalisierung ist ein stetiges Wachstum des Tourismus. Und im Zuge dessen wächst auch die Sparte des sogenannten 'Sextourismus'. Grade Kinder in Entwicklungsländer, wie Kenia, können leicht zum Opfer von Sexualstraftätern werden. Genau das passierte im Fall Keith Morris (72), aus Hull, England. 

Weiter auf der nächsten Seite.