Wir und unsere Partner verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mehr Informationen...

OK

Das ist der Grund, warum "Onkel Vernon" seinen Neffen "Harry Potter" so hasst

Joanne K. Rowling lüftet ein lang gehütetes Geheimnis

"Harry Potter"

Wenn man heute an den Zauberlehrling mit der ikonischen runden Brille, dem schwarzen Haar und der berühmten Narbe auf der Stirn denkt, hat man (wie oben im Bild) einen jungen Mann vor Augen, der vor Kraft nur so strotzt - ohne dabei muskelbepackt zu sein (so wie beinahe jeder andere Superheld in der heutigen Zeit)

Doch wir alle kennen seine Anfänge. Wir fühlen uns ein wenig so, als hätten wir "Harry's" Kindheit hautnah miterlebt. Wir erinnern uns an die Zeit bei seinem Onkel "Vernon" und dessen Frau "Tante Petunia". Die Ferien bei seiner Familie waren für "Harry" grauenhaft.

Aber warum war das so? Was ist der wahre Grund für "Vernon's" Abneigung "Harry" gegenüber? Das hat die Schöpferin der Fantasy-Reihe endlich gelüftet...