So gefährlich können Steckdosen sein

Man sollte sie nicht unterschätzen

So gefährlich können Steckdosen sein

1. Maximale Belastung nicht überschreiten

Auch wenn Steckdosenleisten bis zu 10 oder sogar mehr Steckplätze haben, sollte es vermieden werden, zu viele Geräte mit hohem Stromverbrauch einzustecken – sonst kann ein Brand drohen. Die meisten Mehrfachsteckdosen haben eine Maximalbelastung von 3.500 Watt. Zum Vergleich: Ein durchschnittlicher Wasserkocher zieht bereits 2.200 Watt.

Weiter geht es auf der nächsten Seite.