Zum Fremdschämen: Die peinlichsten Dinge, die Eltern getan haben

Waren eure Eltern auch so?

Zum Fremdschämen: Die peinlichsten Dinge, die Eltern getan haben

Eltern sind manchmal echt peinlich! Doch so sehr wir auch denken, dass unsere Eltern definitiv die peinlichsten aller Eltern sind: Es gibt Menschen, die können das toppen! Diese acht Eltern wollten ihre Kinder wohl wirklich nach allen Regeln der Kunst blamieren:

#1

"Als ich auf dem College war, hatte ich noch einen Nebenjob. Sie haben mir angeboten, nach meinem Abschluss dort Vollzeit zu arbeiten. Noch bevor ich darauf antworten konnte, hat mein Vater das herausgefunden, bei meinem Vorgesetzten angerufen und seine Zweifel gegenüber dem Angebot kundgetan, weil ich ja noch aufs College ging. Wie mein Vater das herausfinden konnte, kann ich immer noch nicht verstehen, aber als mein Vorgesetzter mir erzählte, dass mein Vater angerufen hat, war das der wahrscheinlich peinlichste Moment in meinem Leben. Edit: Ich habe einige Monate später mit meinen Eltern darüber geredet und das einzige, das sie an dieser Sache falsch fanden, war, dass mein Vorgesetzter mir erzählt hatte, dass mein Vater angerufen hat." (Wesman284)