Diese 15 Fakten wusstest du noch nicht über Grey's Anatomy

Das wird dich über deine Lieblingsserie erstaunen!

Diese 15 Fakten wusstest du noch nicht über Grey's Anatomy

1. Chandra Wilson. Die Rolle der Miranda Bailey wurde als "klein, zierlich, blond" ausgeschrieben - doch als die Autoren Wilson sahen, schrieben sie die Figur komplett um. Sie war wohl zu perfekt für die Rolle!

2. Der Name. Eigentlich sollte "Grey's Anatomy" "Complications" heißen - am Ende entschied man sich aber dennoch für ersteren Titel, benannt nach einem berühmten Medizinbuch. 

3. George O'Malley. Vorsicht, Spoiler! Keiner verstand, warum die Rolle von T.R. Knight in der Serie sterben musste. Heute ist klar: Der Mann wollte es so! Dem Schauspieler gefiel der vorherige Verlauf seiner Serienfigur nicht mehr, so schrieb man ihm den Serientod.