Mann beschwert sich über Rettungssanitäter, weil sie ihr Auto wuschen

Diese kontern genial

Zu sehen ist der Beschwerde Brief des Spaziergängers an die Rettungswache, die ihr Auto wusch.

"Es kann doch nicht sein, dass Sonntagmorgens der Wagen mit dem Hochdruckreiniger gereinigt werden muss!! Wir finden das eine Unverschämtheit und eine Zumutung!", schreibt der Absender P. Hesse an die Rettungswache. Dieser fühlte sich belästigt, als er bei seinem sonntäglichen Spaziergang die Geräusche der Waschanlage hören musste. Außerdem kündigt dieser an, den Beschwerde-Brief an den Bürgermeister und an das Ordnungsamt zu schicken, so sehr fühlte er sich belästigt. Er verstünde wohl auch nicht, warum die Sonntagsruhe nicht auch für Sanitäter gelte. 

Der Leiter der Rettungswache in Rommerskirchen Marcel Offermann  ließ sich diesen Brief nicht gefallen und postete seine Antwort öffentlich. Diese könnt ihr hier sehen: