Jodler teilen ihre lustigsten Klassenbucheinträge: Das toppt alles!

Erkennt ihr euch darin wieder?

An unsere Schulzeit können wir uns alle erinnern. Die einen mehr, die anderen weniger. Was uns aber im Gedächtnis geblieben ist, ist auf jeden Fall der Moment, bei dem wir erwischt wurden, wie wir Blödsinn verzapfen. Wenn der Lehrer dann besonders streng war, gab das auch einen fetten Eintrag ins Klassenbuch. 

Auf Jodel tragen die Nutzer ihre besten Klassenbucheinträge zusammen - und diese toppen wirklich alles! Klickt euch durch!

#1 Der Störenfried

Ja, was wirft der auch einfach Geodreiecke durch die Gegend!

#2 Weltherrschaft!!!

Da merkt man ja schon im frühen Alter diese diktatorischen Charakterzüge mancher Menschen...

#3 Die Labertasche

Ach, so einen Eintrag hatten wir alle schon. Bringt nichts: Wir schreiben dann auf dem Papier weiter miteinander!

#4 Hä?

Einfach ganz viele Fremdwörter aneinander reihen, dann wirkt die Tat gleich viel schrecklicher!

#5 Pünktlichkeit

Dieses Problem kennen nur Dorfkinder!

#6 Diktatur des Kindes

Regel Nummer 1: C hat immer Recht. Regel Nummer 2: C hat immer Recht. 

#7 Merkwürdige Störungen

Fassen wir uns nicht alle immer ständig an unseren Nasen an?! Aber Hexerei geht nun wirklich zu weit!

#8 Fenster sind schon 'ne Sache...

Bestimmt war das offene Fenster bei Marie genau das Fenster, aus dem M. immer Bibeln wirft. 

#9 Frecher Bengel

L. hatte wohl wirklich Spaß in der Schule. Der Stuhl und T. wahrscheinlich eher nicht so...

#10 Obst mal anders

Lehrer können aber auch immer aus einer Fliege einen Elefanten machen! 

Waren eure Klassenbucheinträge auch so witzig? Mehr davon könnt ihr hier im Jodel lesen!