Finger-Yoga: Schluss mit Stress & Schmerzen

Überall & wann du willst

Externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf tierfreunde.net mit einem Klick anzeigen lassen.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Quelle: Instagram

Yoga ist inzwischen zum absoluten Sport-Hype geworden - aber kennst du schon Finger-Yoga?

Alltagstauglicher und entspannter geht es kaum. Du kannst es auf dem Sofa machen, im Büro - sogar auf dem Klo. Alles, was du brauchst, sind deine Finger, und innerhalb weniger Minuten bist du Stress und Schmerzen los, ohne dich auf einer Yogamatte zu verrenken. 

Auf den nächsten Seiten stellen wir dir fünf Finger-Yoga-Übungen vor, die sich gezielt auf Entspannungspunkte deines Körpers konzentrieren und so gegen Stress und Unwohlsein vorgehen. Klick dich durch und probier's aus!

1. Gyan-/Chin-Mudra

Diese Geste kennst du sicher auch aus der Meditation; und dabei handelt es sich keinesfalls um Hokuspokus. Daumen und Zeigefinger berühren einander, die restlichen Finger werden entspannt. Diese Übung sorgt für Energie und Konzentration.

Externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf tierfreunde.net mit einem Klick anzeigen lassen.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Quelle: Instagram

2. Shakti-Mudra

Diese Übung richtet sich gegen Unruhe - wenn du dich also mal nervös oder aufgeregt fühlst oder Einschlafprobleme hast, umschließe deinen Daumen mit Zeige- und Mittelfinger und berühre mit Ring- und kleinem Finger die der anderen Hand. Vielleicht merkst du sofort, dass du anders atmest: Dein Körper geht gezielt gegen deine Unruhe vor. Mache das aber nicht mehr als 3x am Tag, ansonsten fährt dein Körper zu sehr runter.

Externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf tierfreunde.net mit einem Klick anzeigen lassen.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Quelle: Instagram

3. Mahasirs-Mudra

Diese Übung ist besonders effektiv gegen Kopfschmerzen: Drücke deinen Daumen, Zeige- und Mittelfinger zusammen, während du deinen Ringfinger gegen den Daumenballen drückst. Den kleinen Finger streckst du aus. 

Externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf tierfreunde.net mit einem Klick anzeigen lassen.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Quelle: Instagram

4. Surya-Mudra

Diese Übung ist besonders leicht, aber effektiv: Denn sie regt den Stoffwechsel an und kann sogar dazu führen, dass die Pfunde ein bisschen schneller purzeln. Beuge dafür einfach den Ringfinger nach innen und halte ihn mit dem Daumen in dieser Position.

Externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf tierfreunde.net mit einem Klick anzeigen lassen.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Quelle: Instagram

5. Vayu-Mudra

Diese Übung hilft gegen Verdauungsprobleme und wird auch bei Hautunreinheiten eingesetzt. Hierbei knickst du deinen Zeigefinger ein und drückst mit deinem Daumen gegen das erste Fingergelenk des geknickten Fingers. Der Rest der Hand ist entspannt.