Das sagt die Art, wie du dich auf einen Stuhl setzt, über dich aus:

Jeder hat seine Pose gefunden und die verrät mehr, als man denkt.

Das sagt die Art, wie du dich auf einen Stuhl setzt, über dich aus:

Über die Jahre hinweg, hat jeder so seine ganz eigene Pose gefunden, die man einnimmt, wenn man sich irgendwo (meist in der Öffentlichkeit) hinsetzt. Diese Art zu sitzen hat man sich einmal abgeschaut und anschließend adaptiert, oder es ist einfach die angenehmste Art zu sitzen. Und genau diese Pose sagt eine Menge über den Charakter des jeweiligen Menschen aus. Es lohnt sich, sitzende Menschen mal genauer anzusehen...;-) 

1. Wer häufig eine Pose annimmt, bei der beide Beine, leicht abgeknickt und eng aneinander gestellt werden, der: - bekommt meist genau das, was er will

- kann mit Kritik umgehen

- ist jedoch auch sehr verletzlich 

Das sagt die Art, wie du dich auf einen Stuhl setzt, über dich aus:

2. Wer häufig eine Pose annimmt, bei der die Unterschenkel ab dem Knien auseinander gestreckt werden, der: - ist kreativ

- redet, bevor er denkt

- gibt seine Probleme gern an andere weiter

- lässt sich schnell von einem Treffen überzuegen

Das sagt die Art, wie du dich auf einen Stuhl setzt, über dich aus:

3. Wer häufig eine Pose annimmt, bei der beide Beine parallel nebeneinander gestellt werden, der: - kann immer wieder pedantisch werden

- äußert seine Meinung und Ansichten gerade heraus

- zeigt seine Emotionen ungern in der Öffentlichkeit

- kann jedoch innerlich sehr verletzlich sein

Das sagt die Art, wie du dich auf einen Stuhl setzt, über dich aus:

4. Wer häufig eine Pose annimmt, bei denen beide Beine auseinander gestreckt werden, der: - ist ein Idealist

- kann nicht gut Entscheidungen treffen

- ist unorganisiert, lebt aber in einem strukturierten Chaos

- kann sich nicht gut auf einzelne Dinge konzentrieren. 

Das sagt die Art, wie du dich auf einen Stuhl setzt, über dich aus:

5. Wer häufig eine Pose annimmt, bei der das eine Bein, über das andere geschlagen wird, der: - ist ein Träumer

- ist voll mit Ideen

- mag keine Routine

- ist in der Lage Entscheidungen zu fällen

- widmet sich ausschließlich Dingen, die ihn interessieren