One-Night-Stand nimmt eine überraschende Wendung

Und Jodel ist hilfsbereit wie immer

Dass man nach einer langen Feier-Nacht mal neben jemand anderem aufwacht, ist ja eigentlich nicht so selten. Doch als es diesem Jodel-User hier passierte, wendete er sich direkt an die Jodel-Community, die natürlich wie immer mit den besten Tipps helfen wollten. 

Lest selbst auf den nächsten Seiten. 

Er antwortet hier auf die Frage "ob sie es getan hätten". Es hat wirklich Serien-Qualität! Und Leute, Jodler Nummer 3 hat recht!

Er hat Frühstück geholt und der Showdown beginnt...! Und der OJ wurde von diesem User jetzt Lenny getauft. Na gut. 

Lenny hat sich jetzt schon nach mehreren neuen Kommentaren nicht gemeldet. Was wohl grade passiert? Es bleibt spannend. 

Ui, da ist ja erstmal kein guter Start. Doch hier ist es noch nicht zu Ende. 

Hört sich nicht gut an...

Also Lenny scheint ja schon mal ein anständiger Kerl zu sein. 

Oh je, Lenny scheint sich ernsthaft Sorgen zu machen.. Wie es wohl weitergeht?

Also langsam wird das ganze ja zum Drehbuch für eine Hollywood-Komödie!

An sich scheint er ja ein guter Fang zu sein.. Mal sehen, ob das Mädchen das auch so sieht. 

Nachdem sie wohl ohne Kondom miteinander geschlafen haben. Lenny ist wirklich Guter. 

Sie sind die Pille danach holen gegangen und sind jetzt bei ihr und schauen Netflix. Also wenn das keine filmreife Geschichte ist!

Doch scheinbar hat Lenny zu lange gebraucht und deswegen hat sie einfach das Ruder übernommen. 

Ui, das ist ja wirklich niedlich! Und scheinbar ist Lenny jedes Mal zum Jodeln auf die Toilette gegangen. Nicht schlecht, das nenne ich Einsatz. 

Der Tag neigte sich wohl dem Ende zu. 

Einfach so gehen sollte er nicht. 

Niedliche Geschichte!

Hach ja, wann können wir den Film sehen? 

Nicht schlecht!

Das ist doch ein schöner Abschluss. 

Und der nächsten Tag bricht an. 

P.S.: Er hat Schokolade dabei. 

Hm, da steigt die Spannungskurve noch mal. Doch letztendlich haben sie wohl doch noch Händchen gehalten. Und bis hierhin geht die Geschichte auf Jodel. Wie gerne wüsste ich jetzt, wie es weiterging.