Die ekligsten Dinge, die Paare heimlich machen

Mit der Zeit fallen die Hemmungen – aber nicht nur im positiven Sinne

Auf diesem Bild sieht man ein Paar, das sich küsst.

Wenn Männer sich eine Frau wünschen, die "hemmungslos" ist, denken sie sicherlich nicht an jemanden, der ungeniert vor ihnen auf Toilette geht und sich im Bett die Zehennägel schneidet. Aber die männliche Wunschvorstellung und die Realität einer Beziehung klaffen zuweilen bekanntlich recht weit auseinander und daher ist es kein Wunder, dass sich eben genannte Momente so oder zumindest so ähnlich reproduzieren, wenn man schon lange zusammen ist. Manchmal entwickeln Paare dabei recht eigenwillige, um nicht zu sagen eklige, Routinen. Und da nichts mehr Spaß macht, als in den Geheimnissen anderer zu wühlen, anbei die 10 schrägsten und abstoßendsten Bekenntnisse von Reddit-Usern, die ihre heimlichen Pärchen-Gewohnheiten offenlegen:

#1: Schneller Gesundheits-Check

"Meine Freundin besteht darauf, dass ich ihr mein Wattestäbchen zeige, nachdem ich mir die Ohren sauber gemacht habe. Je mehr auf dem Wattestäbchen drauf ist, desto besser gefällt es ihr. Sie will mir umgekehrt natürlich auch immer ihre Wattestäbchen zeigen, wenn sie sich die Ohren gereinigt hat. Es ist wirklich bizarr." (Xynomite)