Falsche Erziehung: An diesen Problemen sind deine Eltern schuld

Mach nicht dieselben Fehler bei deinen Kindern.

Falsche Erziehung: An diesen Problemen sind deine Eltern schuld

1. Mangelnde Selbstständigkeit + soziale Kompetenz

Leider sind diese psychologischen Probleme häufig die Konsequenz falscher Erziehungsmethoden. Oft ließen die Eltern der Betroffenen ihren Kindern nicht genügend Freiraum, klammerten vielleicht sogar. Die Folge: Im Erwachsenenalter sind die Betroffenen häufig noch stark auf die Unterstützung und Hilfe anderer angewiesen und sind oft überfordert und ängstlich, wenn sie Probleme allein bewältigen sollen. Gegenüber Fremden sind sie meist unbeholfen und schnell eingeschüchtert, da sie sich nicht früh genug ein gesundes Sozialleben aufbauen konnten.

Daher ist es wichtig, den Kindern den nötigen Freiraum zu ermöglichen, in dem sie ihre sozialen Kompetenzen entwickeln und sich gleichzeitig von den Eltern abkapseln können - so weh es anfangs auch tun mag. Dazu zählt auch das selbstständige Lösen von Problemen, bei denen nur geholfen werden sollte, wenn es unbedingt nötig ist.