Schizophrenie: Betroffene erzählen von ihren ersten Symptomen

10 Reddit-Nutzer berichten von ihrem Krankheitsverlauf

Schizophrenie: Betroffene erzählen von ihren ersten Symptomen

Es ist rundum zu begrüßen, dass in den letzten Jahren die Aufmerksamkeit für psychische Krankheiten immer größer geworden ist. Denn so können Betroffene langsam aber sicher, ohne Verurteilungen befürchten zu müssen, an die Öffentlichkeit treten. Das ist nicht nur wichtig, damit sie sich nicht isoliert und alleine fühlen – sondern, um überhaupt Akzeptanz für diese Probleme zu schaffen.

Insbesondere Schizophrenie gilt als Paradebeispiel mentaler Störungen. Oft wird sie missverstanden und mit der multiplen Persönlichkeitsstörung gleichgesetzt – und immer leiden die Betroffenen und ihr Umfeld darunter. Auf Reddit haben Betroffene nun von den ersten Anzeichen einer schizophrenen Störung bei sich selbst berichtet. Zehn Kommentare haben wir auf den folgenden Seiten für euch zusammengestellt.

Mit einem Klick auf ‚Weiter‘ geht es los.