So sieht Conchita Wurst ohne Make-Up und Perücke aus

Dahinter steckt Tom Neuwirth

Das Leben der Conchita Wurst

Tom Neuwirth wurde 1988 in Gmunden, Österreich geboren, wuchs in einem kleinen Dorf in der Steiermark auf und hatte es in der Schule bereits schwer. Im Alter von 12 hatte er bereits die Vermutung, dass er auf Männer stehen würde und so wurde er von Mitschülern schon sehr früh gehänselt. Mit 14 wechselte er dann auf ein Internat in Graz und besuchte eine Modeschule. 2007 machte er bei der ORF-Castingshow "Starmania" mit und belegte den zweiten Platz. 2011 kreierte Tom seine Kunstfigur Conchita Wurst und sorgte damit für Aufsehen bei der Castingshow "Die große Chance". 2014 schickte der ORF Conchita ohne Publikumsvoting nach Kopenhagen zum Eurovision Song Contest, wo der große Durchbruch begann.