Supermärkte in Deutschland: 10 lustige Dinge, die nur dort passieren

So ein Einkauf in Supermärkten kann schon ein aufregendes Erlebnis sein, wie man an diesen echt lustigen Tweets sehen kann!

Was haben Supermärkte an sich, dass sie jedes Mal zu einem mehr oder weniger lustigen Event für uns werden? Ob es sich jetzt nun um schlimme Kunden handelt oder um andere Fails, die zum Schreien komisch sind:  Wir erleben immer wieder Dinge, über die wir sehr stark lachen müssen. Das haben auch die folgenden 10 Twitter-User erlebt. Im Netz teilen sie ihre lustigsten Erlebnisse!

#1 Das Verhör

Mal ehrlich, findet ihr diese Verhöre in Supermärkten nicht auch furchtbar? 100 Fragen muss man gefühlt beantworten, bis man endlich seinen Einkauf bezahlen kann. 

[drpolytrauma via Twitter]

#2 Das Sprachproblem

Jaja, mit den ganzen verschiedenen Sprachen und Pastasorten kann man ganz schön schnell durcheinander kommen, nicht wahr?

[EarlRaspberry via Twitter]

#3 Merkwürdiger Einkauf

Es ist wirklich interessant, was man heutzutage alles an lustigen Dingen in Supermärkten auffinden kann. Nur was genau, soll "einen Scheiss" sein?

[Hanseatengrau via Twitter]

#4 Der Life-Hack

Okay, also dafür muss man ja schon ein richtiger Bösewicht sein, um auf solche Ideen zu kommen! Aber wir finden sie einfach genial!

[HaPeKa01 via Twitter]

#5 Wahre Liebe

Wer möchte keine Beziehung führen, in der das mit dem Gehorchen auch nach Jahren immer noch so gut klappt. Wir fragen uns nur, wo sich dann der Mann hingestellt hat...

[jazcblu via Twitter]

#6 Das Problem mit der Postleitzahl

Wir werden es wahrscheinlich nie verstehen, warum einige Supermärkte uns ständig nach unserer Postleitzahl ausfragen müssen. Die Antwort ist jedoch genial und schlagfertig!

[nnamrreherdna via Twitter]

#7 100% unnötig

So kann man Azubis und Praktikanten natürlich auch beschäftigen. Man kann ihnen auch einfach ein kleines Päuschen geben. 

[froschdomse via Twitter]

#8 Echter Held

Nein, das kann kein Zufall sein. Bei diesem Slip-Bringer handelt es sich einfach um einen echten Supermarkt-Helden!

[Janwaldsied via Twitter]

#9 Moderne Technik

Wenn man heutzutage schon mit dem Handy bezahlen kann, wieso dann nicht auch mit der Uhr? 

[GebbiGibson via Twitter]

#10 Organisation ist alles

Ja, wir kennen das Problem, wenn wir im Supermarkt merken, dass wir unseren Einkaufsbeutel vergessen haben, aber auch zu geizig sind, um uns eine Tüte zu kaufen. 

[MelsGedanken via Twitter]