Die seltsamsten & lustigsten Dinge, die im Flugzeug passiert sein sollen

Echt komisches Zeug dabei.

Flugzeug, innere, Passagiere

Ich möchte hier jetzt gar nicht um den heißen Brei herum reden: Wir wissen alle, dass es äußerst komische und merkwürdige Menschen auf diesem Planten gibt. Diese machen dann Dinge, die einen manchmal verwirrt zurücklassen. Von "Oh, mein Gott" und "Was zur Hölle", bis "Wow, Respekt" - die Reaktionen können tatsächlich extrem auseinander gehen. Vor allem in Bussen, Zügen oder Flugzeugen, wo man gezwungenermaßen mit Fremden zu tun hat, entsteht die ein oder andere skurrile Situation. Wir haben 18 solcher Situationen aus dem Flugzeug für euch zusammengestellt, die auf dem sozialen Netzwerk Twitter geteilt wurden und viral gingen. Macht euch auf etwas gefasst!

"Ich glaube, meine Seelenverwandte ist die Frau, die neben mir im Flieger sitzt, gerade beim Ende von "Grown Ups" tief geseufzt und sich die Augen gerieben hat und direkt "Grown Ups 2" gestartet hat. 

Dieser fremde Creep hat es, sage und schreibe fünf Mal versucht, die Dame eine Reihe hinter ihm anzufassen. Er ging sogar zu weit, dass er seinen Sitz nach hinten schob, um besser an sie ran zukommen.

Die Dame, die neben mir im Flieger saß, hat mein Mittagessen gegessen. Ihre Begründung: "Du hast geschlafen und ich wollte nicht, dass das Essen kalt und schlecht wird." Ihr Mut ist echt wahnsinnig, ich bin noch immer schockiert. 

Es ist eine Gruppe von Frauen in meinem Flieger und eine davon trägt ein Shirt mit der Aufschrift "kürzlich geschieden". Auf den Shirts der anderen Damen steht "Scheidungs-Support-Gruppe" und die Ladys sind allesamt besoffen. Das ist die Art von Freunden, die jeder Mensch braucht.

Ich hab dieses Bild meines Bruders gerade an alle im Flieger per Airdrop geschickt. 

Ich habe gerade einen Mann im Flieger gesehen, der sein Handy hervorgeholt hat und seinen Rechner öffnete. Er tippe 200 + 300 ein (das Ergebnis war natürlich 500), bevor er das Handy einfach wieder weglegte.

Mein Flug hatte drei Stunden Verspätung, also tat ich das, was alle gelangweilten Menschen tun: Das Handy zucken. Ich habe mich gerade auf Tinder umgeschaut, als ein Typ hinter mir plötzlich sagte "Ouch, ein hartes Nein für diesen da?". Als ich mich umdrehte, sah ich, dass das der Typ war, den ich gerade auf Tinder weggewischt habe.

Für den Mann, der gestern auf meinem Flug war und einen ganzen Film auf einem iPod Nano der siebten Generation gesehen hat: Du bist ein wahrer Held! 

Im Flieger saß ein Mann auf meinem Fenster Platz. Als ich ihn ansprach und ihm erklärte, dass das mein Sitz sei, meinte er: "Aber ich will ihn haben" und wenn das nicht unser komplettes Land widerspiegelt, weiß ich auch nicht.

Diese fremde, alte Frau saß neben mir im Flieger und hat ununterbrochen auf mein Handy gestarrt, also hab ich sie auf frischer Tat ertappt.