11 Fotos mit Panorama-Funktion zeigen wahnsinnige Mutanten

Panorama-Fotos sind eine exzellente Erfindung für unvergessliche Urlaubsfotos – oder für albtraumhafte Schnappschüsse von mutierten Schattenwesen

11 Fotos mit Panorama-Funktion zeigen wahnsinnige Mutanten
Quelle: IMAGO / imagebroker

Falls du eine dieser Personen bist, die schon mal mit der Panoramafunktion ihres Handys herumexperimentiert haben, dann weißt du sicherlich, dass bei der Handhabung des Features einiges zu beachten ist, um wirklich den gewünschten Effekt zu erzielen.

Besonders lustig wird das Ganze aber, wenn man statt einer schönen Landschaft lebendige Motive wie Menschen oder Tiere wählt. So verwandelt sich der beste Freund ganz schnell in einen gruseligen Mutanten, und die verschmuste Katze in ein achtbeiniges Monster, das einem Horrofilm entsprungen sein könnte.

Zu welchen lustigen Ergebnissen es mit der Panoramafunktion noch kommen kann, siehst du auf den nächsten Seiten.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen deine Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf www.unnuetzes.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Twitter-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Twitter übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Plötzlich hat man alles im Blick, aber findet im Winter nirgendwo einen passenden Schal.

Das nächste Foto könnte aus einem Buch über griechische Fabelwesen stammen:

Empfohlener externer Inhalt
Facebook

Wir benötigen deine Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Facebook-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Facebook-Inhalte auf www.unnuetzes.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Facebook-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Facebook übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Dieser Dame kann man ihre unmenschliche Schnelligkeit und die mystischen Zauberkräfte regelrecht ansehen.

Das nächste Bild löst einen sofortigen Fluchtreflex aus:

Empfohlener externer Inhalt
Facebook

Wir benötigen deine Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Facebook-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Facebook-Inhalte auf www.unnuetzes.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Facebook-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Facebook übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Das wäre wohl das Ergebnis, wenn es ultraschnelle Klone gäbe.

Das nächste Foto ist ziemlich verstörend:

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen deine Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf www.unnuetzes.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Twitter-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Twitter übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Dieses Fotomodel scheint schon vorher zu wissen, dass bei diesem Bild nichts Gutes rauskommen kann.

Das nächste Bild erinnert uns an einen bekannten Film:

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen deine Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf www.unnuetzes.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Twitter-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Twitter übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Der echte Human Centipede.

Das nächste Bild widerspricht allem, was wir über den menschlichen Körper zu wissen meinen:

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen deine Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf www.unnuetzes.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Twitter-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Twitter übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Dieser Herr scheint wenig erfreut darüber, plötzlich nur noch aus Beinen zu bestehen.

Der Mann auf dem nächsten Bild hat genau das gegenteilige Problem:

Empfohlener externer Inhalt
Facebook

Wir benötigen deine Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Facebook-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Facebook-Inhalte auf www.unnuetzes.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Facebook-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Facebook übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Seine Freundin zeigte plötzlich ihr zweites Gesicht.

Und auch der Mann auf dem nächsten Bild erkannte sich selbst nicht wieder:

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen deine Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf www.unnuetzes.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Twitter-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Twitter übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Man weiß nicht, wo dieser Mann anfängt und wo er wieder aufhört.

Auch das Paar auf der nächsten Seite, musste beim Betrachten seines Fotos eine Überraschung erleben:

Empfohlener externer Inhalt
Facebook

Wir benötigen deine Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Facebook-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Facebook-Inhalte auf www.unnuetzes.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Facebook-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Facebook übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Ein bisschen sieht er aus wie Hagrid aus Harry Potter - nach einer atomaren Katastrophe.

Auf dem nächsten Bild hat es zur Abwechslung mal ein Tier erwischt:

Empfohlener externer Inhalt
Facebook

Wir benötigen deine Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Facebook-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Facebook-Inhalte auf www.unnuetzes.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Facebook-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Facebook übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Das käme vermutlich dabei heraus, wenn man einen Hund mit einem Känguru kreuzt.

Das letzte Bild könnte aus einem Computerspiel stammen:

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen deine Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf www.unnuetzes.com) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Twitter-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Twitter übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Dieser arme Kerl ist in sämtliche Einzelteile zerfallen.