10 Mathe-Rätsel, die du nicht auf Anhieb lösen wirst

Nur ein Schritt von der totalen Verzweifelung entfernt...

Mathe - für die meisten von uns das verhasste Fach, auf das wir uns nie, nie, nie gefreut haben. Während die Mathe-Freaks in der Klasse immer alles direkt verstanden haben und die Lösungen direkt wussten, brauchten einige von uns einfach viel zu lange, nur um es am Ende immer noch nicht zu verstehen. Auf Facebook Seite "Math Challenges" werden immer knifflige Mathe-Aufgaben gepostet, bei denen sogar Mathe-Freaks nachdenken müssen. Schaffst du, diese 10 Aufgaben zu lösen?

#1 Addiert alle Zahlen, die ihr hier sehen könnt, zusammen!

Die Lösung gibt's auf der nächsten Seite!

Die Zahlen, die dargestellt werden, sind: 6+8+9+4+2+1. Zusammen macht das 30!

#2 Welches Tier fehlt bei der 8?

Hier geht's zur Lösung:

Die Schlange hat 0 Beine, der Storch hat 2, der Hund hat 4 und 8 Beine hat nur der Oktopus, daher ist D die richtige Antwort!

#3 Welche Zahl wird hier gesucht?

Auf der nächsten Seite geht's zur Lösung!

Gesucht wird die 20! Die 8 wird nämlich mit der 7 multipliziert, damit die 56 herauskommt. Die Zahl, mit der multipliziert wird, wird immer eins weniger, bis wir am Ende die 5 mit der 4 multiplizieren müssen. 

#4 Er ist mein Vater, aber ich bin nicht sein Sohn. Wie ist das möglich?

Hier geht's zur Lösung: 

Die Person ist die Tochter!

#5 Wie viel Prozent kommen hier raus?

Das Ergebnis ist einfach!

Es sind natürlich 10%!

#6 Welche Lösung ist hier richtig?

Die Lösung gibt's hier: 

Die richtige Antwort ist B, denn man addiert die Basis, also die untere Zahl, und der Exponent, also die obere Zahl, bleibt gleich. 

#7 Wie viele Dreiecke sind zu sehen?

Die Lösung gibt's auf der nächsten Seite!

Es sind 8 Dreiecke zu sehen!

#8 Wie viele Fehler sind zu sehen?

Auf der nächsten Seite geht's zur Lösung!

Es sind 3, nämlich die Farbe der Fliege, der grüne Streifen auf dem Ei und die Füße!

#9 Welches Ergebnis ist richtig - 0, 1, undefinierbar oder keins der genannten?

Hier geht's zur Lösung: 

Die Richtige Antwort ist c) undefinierbar, denn durch 0 kann man nicht teilen!

#10 Welche Lösung ist richtig?

Hier geht's zur Auflösung!

10 Mathe-Rätsel, die du nicht auf Anhieb lösen wirst

Die richtige Antwort ist natürlich die 1! 

Wie viele hattet ihr richtig? Wenn ihr mindestens sieben Aufgaben richtig gelöst habt, dürfte ihr euch wahre Genies nennen!