Die peinlichsten Stories, für die sich jeder schämen würde

Zum im-Erdboden-Versinken! Und zum etwas darüber Lachen.

"MEIN ZAHNARZT BAT SEINEN ASSISTENTEN, DAS WASSER AUS MEINEM MUND ZU SAUGEN, ABER ICH DACHTE, ER WÜRDE MIT MIR REDEN, ALSO SAUGTE ICH SEINEN FINGER. ICH BIN GESTORBEN"

Oh je, das ist wirklich sehr peinlich. Zu diesem Zahnarzt geht sie bestimmt nicht mehr. 

Weiter auf der nächsten Seite. 

"Meine Freundin wurde gestern Abend verlassen und heute Morgen hatten wir ein Facetime-Gruppengespräch, bei dem alle darüber berichteten, wie sehr wir ihn hassten, und es waren etwa zwei Stunden, in denen wir uns damit beschäftigten, was für ein Müll dieser Mann ist. An einem Punkt sagte ich, dass die NASA immer noch nach seinem Haaransatz sucht.
Und jetzt sind sie wieder zusammen."

Das ist peinlich. Hoffentlich erzählt die Freundin ihrem Freund nichts davon. 

Weiter auf der nächsten Seite. 

"Einmal während eines High School Cross Country Meetings tat ich nach einer halben Meile so, als würde ich ohnmächtig werden, weil ich müde war. Und die Ärzte kamen und trugen mich zu einem Golfwagen und ich habe das 4 Jahre lang für mich behalten - UND DAS IST SHOWBIZ, BABY."

Diese Leistung hat einen Oscar verdient! Da hatte ja wirklich jemand gar keine Lust sich zu bewegen. 

Weiter auf der nächsten Seite. 

"Das ist der Gruppenchat meiner Familie! Jemand muss mich ins Grab bringen."

Die Erklärung: Die Mutter hat ein Bild in die Familiengruppe geschickt, auf dem die Katze zu sehen ist, die sich sehr niedlich über das e-Book lehnt. Dazu schreibt sie: 'Ich denke, sie liest.' Und danach bemerkt die Tochter erst, was fr ein Buch die Mutter da liest. Es handelt sich um einen waschechten Erotik-Roman und sowas möchte man nun wirklich nicht in den Händen der eigene Mutter sehen. 

Weiter auf der nächsten Seite. 

"Bitte genießt dieses fantastische Video von meiner Freundin Stevie. Es ist eines meiner liebsten Dinge."

Oh je, sie dachte sie sei alleine in der Bahn, doch ein Passagier befand sich ebenfalls im Waggon. Peinlich, aber witzig. 

Weiter auf der nächsten Seite. 

"Meine Mutter zog mein kurzes Oberteil herunter, um meinen Bauch zu bedecken und meine Brüste fielen heraus, sodass jetzt jeder im Sams Club weiß, wie meine Brüste aussehen."

Das ist wirklich eine der peinlichsten Storys in dieser Galerie. ich wäre im Boden versunken. 

Weiter auf der nächsten Seite. 

"Meine Mitbewohnerin ging auf ein Bumble-Date und war nervös, also entschied sie sich, Shots in ihrem Auto zu trinken, sobald sie an dem Ort ankam, an dem sie sich trafen, und der Kerl parkte neben ihr und beobachtete sie 5 Minuten lang, wie sie den Vodka herunterkippte. Dating ist hart."

Ob aus denen was geworden ist?

Weiter auf der nächsten Seite. 

"Ich bin da für dich."

"Danke. :) Ich gehe grade durch eine schwere Zeit, das bedeutet mir also viel." "Und tut mir leid, ich habe all meine Kontakte verloren, wer bist du?"

"Ich bin deine Uber-Fahrer. Ich bin hier, um dich einzusammeln."

Es war eine stille Fahrt. 

Das waren einige wirklich peinliche Stories. Da fühlt man sich doch direkt etwas besser.