Riesen-Babybauch, der alle beeindruckt

Du denkst, du hattest (oder hast) einen großen Babybauch?

Riesen-Babybauch, der alle beeindruckt

Eine Schwangerschaft ist für die meisten Frauen die wohl schönste Zeit ihres Lebens. Dennoch sind die meisten vor allem gegen Ende der Schwangerschaft letztendlich froh, dass der Babybauch irgendwann aufhört zu wachsen und sie stattdessen bald ihren Nachwuchs in den Armen halten können. Doch was eine Frau aus Norwegen vor sich trug, toppt wirklich alles! Kurz vor der Geburt wog ihr Bauch ganze 20 Kilo!

Riesen-Babybauch, der alle beeindruckt

Maria Jorstad lebt mit ihrem Ehemann und dem gemeinsamen Sohn in Kopenhagen. Erst kürzlich beschlossen sie, den Bund fürs Leben zu schließen. Zu diesem Zeitpunkt wussten sie nämlich, dass Nachwuchs unterwegs ist! Und dieser wird das Leben der beiden wohl zunächst vollkommen auf den Kopf stellen. Denn Maria erwartet Drillinge!

Auch auf ihrem Instagram-Account „Triplets of Copenhagen“ dreht sich alles um die Drillinge! Hier dokumentierte sie ihre Schwangerschaft von Anfang an. Regelmäßig veröffentlichte sie Bilder von sich und dem wachsenden Babybauch mit den Drillingen. So präsentierte sie das enorme Wachstum. Unter einem Posting gesteht Maria auch, dass es ziemlich unerwartet war zu erfahren, dass es Drillinge werden würden. Denn zunächst hatte die kleine Familie mit nur einem Baby gerechnet!

Der Verlauf

Die Eltern hatten die Nachricht dennoch recht gut aufgenommen und schnell verdaut. Schließlich hätten sie ohnehin nicht lange leugnen können, dass mehr als ein Kind in ihrem Bauch heranwuchs. Der Babybauch der jungen Frau nahm extreme Ausmaße an! Generell war bei dieser Schwangerschaft nur wenig gewöhnlich. Nicht einmal das schnelle Wachstum des Babybauches. Was ihr Körper da geleistet hat ist unglaublich.

Sie sind da

Mitte September konnte sie endlich die frohe Nachricht verkünden: Die Drillinge kamen munter und gesund zur Welt! Von links nach rechts sieht man hier Iben, Filip und Agnes, als sie gerade mal eine Woche alt waren. Die kleine Familie sei sehr glücklich und die drei Kleinen hätten einen sehr gesunden Appetit entwickelt!  

Doch wie hat sich der Körper der jungen Mutter verändert? 

Natürlich fragen wir uns in diesem Zusammenhang, wie denn wohl der Bauch der jungen Mutter nach der Geburt aussieht. Für die meisten Frauen ist dies ein absolutes Tabu-Thema und sie versuchen, vor allem ihren Bauch, nach der Geburt mit allen Mitteln zu kaschieren. 

Doch nicht so für die junge Mutter der Drillinge. Sie beweist Mut und veröffentlicht auf ihrem Instagram-Kanal ein Foto, das sie bauchfrei zeigt - und das nur vier Wochen nach der Geburt der Drillinge!Mit diesem Foto möchte sie anderen Frauen Mut machen und darauf aufmerksam machen, wie faszinierend unser Körper ist!